Anga Com 2016: App „Fußball Live Analyse“ neu auf Horizon

image1Wir setzen unsere Horizon-App-Offensive fort.  Im Rahmen der Anga Com 2016 haben wir – rechtzeitig zur anstehenden Fußball-Europameisterschaft – heute eine App vorgestellt, die Fußball-Fans auf dem TV-Bildschirm umfangreiche Live-Statistiken anzeigt.  Zu den weiteren Neuerscheinungen zählen die TV-Empfehlungs-App „Watson“, die Wetter-App von Wetter.com und der Spieleklassiker „Sudoku“. Musikliebhaber freuen sich über zwei Apps, die den einfachen Zugang auf Inhalte von Baeble Music und Dancetrippin ermöglichen. Aber das absolute Highlight ist die App „Fußball Live Analyse“, die wir mit entwickelt haben und nun veröffentlichen werden.

“Fußball Live Analyse“ bietet Live-Statistiken und -Auswertungen zu allen Fußballspielen mit deutscher Beteiligung. Dazu zählen Partien der 1. und 2. Bundesliga, des DFB-Pokals, der Champions League und Europa League – sowie die Länderspiele der deutschen Mannschaft. Pünktlich zur EM in Frankreich versorgt die App den Fußballfan mit extrem umfangreichen Informationen über die Spiele und jeden Spieler – während das Match läuft.

image2Dabei gehen die Statistiken weit über Standards wie Aufstellungen, Ballbesitzverteilung, Eckenverhältnis, Endergebnisse oder Live-Tabellen hinaus. Es gibt beispielsweise Einzelkritiken für jeden Spieler auf dem Feld, die ihn abhängig von seiner Position bewerten. So ist es für einen Stürmer von Vorteil, besonders viele Torschüsse innerhalb des Strafraums abzugeben, während ein offensiver Flügelspieler Pluspunkte für jede präzise Flanke erhält und ein Abwehrmann gute Noten für viele gewonnen Zweikämpfe kassiert. Stärken und Schwächen einzelner Spieler werden damit sofort deutlich.

image3Über 60 Einzelwerte erfassen die Statistiker pro Spiel – die App wertet diese mit komplexen Algorithmen aus und stellt sie anschaulich dar. So sehen Fans etwa auf einen Blick, welches Team gerade am Drücker ist und mehr Torgefahr ausstrahlt. „Fußball Live Analyse“ beurteilt sogar die Attraktivität eines Spiels – praktisch. Wer nämlich statt des Spiels den Sonntagabend-Blockbuster schaut, kann die App dennoch in der Seitenleiste einblenden und in der Werbepause umschalten, wenn es auf dem Platz gerade hoch hergeht.

Grundsätzlich handelt es sich um eine Sidebar-App, die etwa ein Viertel des Bildschirms einnimmt, wenn der Nutzer sie aufruft. Dabei überlagert sie das Fernsehbild allerdings nicht, letzteres wird passend skaliert und etwas kleiner dargestellt. Statistiken und Live-Spiel werden parallel auf dem TV-Bildschirm angezeigt. So sehen Fußballfans, wie sich die Zahlen im Laufe des Spiels ändern.

Weitere spannende App-Neuheiten

“Watson“ erstellt auf Grundlage eigener Sehgewohnheit und vorab getroffenen Einstellungen Vorschläge, für welche Inhalte sich der Nutzer interessieren könnte. So lassen sich in den Einstellungen zum Beispiel Präfenzen für die Genres Sport, Film, Musik oder Serien angeben. Mit Hilfe eines raffinierten Algorithmus bietet die App dann Empfehlungen für das laufende Programm an. Damit kein Vorschlag verpasst wird, erinnert „Watson“ den Nutzer rechtzeitig vor Sendungsbeginn.

Dass Musik nicht nur etwas für die Ohren ist, beweisen die Apps „Baeble Music“ und „Dancetrippin“. „Baeble Music“ ist eine App des gleichnamigen Musikmagazins aus New York und liefert ausgewählte Konzertmitschnitte, Musikvideos und Interviews mit namhaften Künstlern direkt auf die heimische Mattscheibe. Richtiges Konzertfeeling kommt beim Streamen dank HD-Qualität auf. Fans elektronischer Musik sollten hingegen einen Blick auf die App „Dancetrippin“ werfen. DJ Sets und Live Sessions aus angesagten Clubs können hier on-demand abgerufen werden.

Mit der App „Wetter.com“ lassen sich über Horizon ab sofort das aktuelle Wetter und die Aussichten für die kommenden Tage abrufen. Zusätzlich gibt es Wettervideos aus dem Fernsehstudio, die von kompetenten Meteorologen moderiert werden. Rätselfreunde können sich über einen weiteren Klassiker freuen: Das beliebte Gehirnjogging-Spiel Sudoku erweitert das umfangreiche Angebot. Im Sidebar-Modus ist es der perfekte Zeitvertreib während der Werbepause, ohne dass der Nutzer den Beginn seines Lieblingsprogramms verpasst.

Alle Apps werden ab dem 10.6. auf dem  Horizon HD Recorder und dem Horizon HD Receiver verfügbar sein.