Revolutioniere deinen Schlaf

Lesezeit: ca. 3 Min.

Gute Nacht: Mit diesen Apps und Gadgets schläfst du dich gesund

Gadgets für den smarten Schlaf.
Gadgets für den smarten Schlaf.

Schlaf ist ein wichtiges Grundbedürfnis für uns Menschen. Sieben bis neun Stunden brauchen wir täglich, damit wir dauerhaft leistungsfähig bleiben und Beruf, Studium und Co. ordentlich rocken. Diese Apps und Gadgets helfen dir, deinen Schlaf auf ein neues Level zu bringen – schlaf dich gesund.

Müde, müder, Windy

Diese App macht dich SO müde. Denn genau das verspricht Windy – Schlaf, Entspannung, Meditation, Achtsamkeit. Mit hochqualitativen Windgeräuschen kannst du dich in den Schlaf wiegen lassen. Wer möchte, mixt noch weitere Naturgeräusche wie Regen, Fluss oder Vogelgezwitscher dazu.

Neben den 3D-Stereo-Audioaufnahmen sorgen die szenischen Hintergrundgemälde für noch mehr Entspannung. Sie lassen sich durch die Bewegung deines Gerätes steuern. Der zusätzliche Einschlaftimer vervollständigt die praktische Einschlafhilfe. Windy gibt es aktuell für 2,29 Euro im App Store (iOS). Eine ähnliche kostenlose Android Alternative: Die App Relax Melodies.

Sleep Cycle: Smartes Aufwachen

Aufwachen leichtgemacht. Jeden Arbeitstag reißt uns der Wecker aus dem Schlaf. Dem ist es leider vollkommen egal, ob wir uns gerade in einer Tiefschlafphase befinden oder nicht. Genau an diesem Punkt setzt die kostenlose App Sleep Cycle für Android und iOS an.

Sleep Cycle analysiert deine Schlafphasen. Am Morgen weckt dich die Schlafwecker-App innerhalb eines festgelegten Zeitfensters. Genau dann, wenn du dich in der leichtesten Schlafphase befindest. Zusätzlich trackt sie dein Schlafverhalten und sagt dir, ob du schnarchst, wenn es dein Partner nicht schon tut.

Schlafmaske Neuroon Open

Nach diversen smarten Wearables, die unseren Alltag revolutionieren, wird jetzt auch unsere Schlafphase auf Vordermann gebracht. Warum? Fokussierter Schlaf soll dein Gehirn schnell auf Trapp bringen und dich effizienter machen. Die Schlafmaske von Neuroon ist ein Gadget, das hierbei unterstützt. Mittels LEDs, EEG und App misst die smarte Maske deine Gehirnaktivität beim Schlafen. So lernst du fest wie ein Murmeltier zu schlafen.

Quelle: YouTube.com/Neuroon Open.

Die Neuroon Open überzeugt mit weiteren Features. Ähnlich wie die App Sleep Cycle hilft sie dir beim smarten Aufwachen. Auch das Erleben von Klarträumen und geführter Meditation wird unterstützt. Außerdem lässt sie sich in dein Smart Home integrieren. In der erfolgreichen Kickstarter- Kampagne lag der Preis bei 159 $ pro Maske.

Somnox: Schlafroboter zum Kuscheln

Somnox - Intelligentes Schlafkissen
Somnox hilft dir dich in den Schlaf zu kuscheln. Quelle: Somnox.nl

Naturgeräusche oder Schäfchenzählen helfen dir nicht beim Einschlafen? Dann könnte Somnox zukünftig deine Rettung sein. Dieser Einschlaf-Buddy in Form eines Kissens imitiert eine ruhige und entspannte Atmung, sobald du dich an ihn schmiegst. Das hilft dabei, deine eigene Atmung zu verlangsamen und den Körper in einen Entspannungsmodus zu bringen.

Ein weiteres Plus ist der Bluetooth-Lautsprecher, über den du dir Gute-Nacht-Geschichten erzählen lassen kannst. Somnox entführt dich so in vergangene Kinderzeiten und hilft dir beim Einschlafen. Als Feature für smartes Aufwachen kann Somnox außerdem einen Sonnenaufgang simulieren. Noch befindet sich Somnox allerdings in Entwicklung.

f.lux: Besseres Bildschirmlicht

Wer bis spät in die Nacht vor seinem Bildschirm sitzt, muss mit Einschlafproblemen rechnen. Denn das vom Bildschirm erzeugte blaue Licht ist für den Tag ausgelegt. Abends sondert der Bildschirm das an der Sonne orientierte Licht ab. Folglich kann dein Gehirn nicht sauber die Nacht vom Tag unterscheiden und wird wach.  Einen komplett anderen Ansatz findest du bei f.lux. Diese kostenlose Software für Windows, Mac, Linux und Android passt die Farben des Bildschirms an die Tageszeit an. Einen Versuch ist F.lux daher definitiv wert.

Dann mal gute Nacht

Wenn du unsere smarten Tipps für besseren Schlaf berücksichtigst, brauchst du für die Apps eigentlich nur noch ein gutes Smartphone oder Tablet. Wir wünschen dir tiefe Entspannung und gute Nacht.

Autor: Sebastian Würfel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*