Kabel & DSL Test „So schnell surft Deutschland wirklich“

Unitymedia Testsieger /Testergebnis: 2,1 im Computer Bild Test

„Schnelles Internet für alle“ lautet das Versprechen seitens der Bundesregierung. Wie nah Deutschland dran an den durchschnittlichen Speedraten von mindestens 50 Mbit pro Sekunde, hat die Computer Bild im größten Breitbandtest Deutschlands getestet. Computer Bild verglich für den Kabel & DSL Test „So schnell surft Deutschland wirklich“ deutsche DSL- und Kabel-Internetanschlüsse miteinander und wertete 7,2 Millionen Tempomessungen aus.

Das Ergebnis: Computer Bild kürt Unitymedia zum Testsieger und Preis-Leistungs-Sieger mit dem Computer Bild Testsiegel (Gut, Note: 2,1)!

Das Testergebnis bestätigt die Vorreiterrolle Unitymedias in Sachen Highspeed: Unitymedia liefert im Durchschnitt das schnellste Kabel-Internet und erreicht bei Datenübertragung das höchste Durchschnittstempo von 70.000 kb/s. Überhaupt sind Kabelkunden gegenüber Kunden mit klassischem DSL-Anschluss laut Computer Bild Test klar im Vorteil: Sie surfen durchschnittlich zwei- bis dreimal so schnell. Auch Temposchwankungen wurden von Computer Bild untersucht: Unitymedia holt auch hier den Punkt und bietet seinen Kunden im Vergleich zu den Wettbewerbern die stabilste Internetgeschwindigkeit auch zu Spitzenlastzeiten. Unitymedia möchte diese Spitzenposition auch in Zukunft halten und seinen Kunden noch höhere Internetgeschwindigkeit bieten.

Geschäftsführer Lutz Schüler dazu: „Das Kabel ist ein sogenanntes “Shared Medium”, alle Haushalte in einem Netzabschnitt teilen sich die verfügbare Bandbreite.

Daher ist die Gefahr einer Überlast in der Hauptnutzungszeit tatsächlich höher.

Was machen wir dagegen? Das Erste ist die im Juni erfolgte Abschaltung des analogen TV-Signals. Wir haben 28 analoge TV-Kanäle rausgenommen, haben dafür viel mehr Kapazität für Breitband – ein großer Befreiungsschlag! Zudem messen wir die Nutzung. Wenn ein bestimmter Schwellenwert erreicht wird, führen wir einen “Cluster-Split” durch. Dadurch verdoppeln wir praktisch die Kapazität im jeweiligen Bereich. Drittens führen wir 2018 den neuen Kabelstandard “DOCSIS 3.1” ein, mit bis zu 1000 Mbit. Den Anfang macht Bochum, danach folgen weitere Städte.“

Der vollständige Testbericht ist in der Computer Bild / Ausgabe 20/2017, im Artikel „Kabel & DSL Test: „So schnell surft Deutschland wirklich.“ nachzulesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*