Spider-Man folgt auf Nikolaus: Comic-Held lässt Kinderherzen höher schlagen

Die Kinder im Bethanien Kinderdorf staunten nicht schlecht, als nur einen Tag nach Nikolaus – der an einem einzigen Tag alle Kinder weltweit besuchen kann – ein weiterer Superheld auftauchte: Gemeinsam mit unserem Partner Sony Pictures Entertainment haben wir Spider-Man am 7. Dezember in das Bethanien Kinderdorf in Bergisch Gladbach gebracht, um die dort lebenden und betreuten Kinder und Jugendlichen zu überraschen und unsere Spende über 2.000 Euro zu überreichen.

Spider-Man „live“ und in Farbe

Einem Meet und Greet mit dem Filmhelden stand nichts im Wege: Mit einer Show aus waghalsigen Stunts und verrückten Moves überzeugte ein professioneller Freerunner die Gäste als Spider-Man. Aber „nicht nur gucken, auch anfassen“: Die jungen Fans kamen ihrem Filmhelden noch näher,

als er ihnen kleine Stunts beibrachte. Während anschließend alle etwas Luft holen und Kräfte sammeln konnten, überreichte Spider-Man unseren Spendenscheck über 2.000 Euro an Astrid Westerboer. Zum Abschluss des spannenden Tages freuten sich die Kinder über kleine Geschenke und konnten bei einer Polaroid-Fotoaktion ein Erinnerungsfoto mit dem Comic-Helden schießen.

“Mit unserer Spende tragen wir dazu bei, das Leben der Kinder in Bergisch Gladbach noch etwas bunter zu gestalten. Es ist uns bei Unitymedia eine Herzensangelegenheit, dass wir uns sozial engagieren und einen Teil unseres Erfolges an die Gesellschaft zurückgeben. Wir freuen uns, dass Sony Pictures Entertainment den Kindern mit dem Besuch von Spider-Man ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnte. Uns liegt viel daran, auch den Kleinsten eine Freude zu bereiten, besonders in der Vorweihnachtszeit“, sagte Laura Hennig, die bei Unitymedia im Marketing arbeitet.

Bethanien Kinderdorf Bergisch Gladbach: „Wo Vertrauen wächst“

Im Bethanien Kinderdorf in Bergisch Gladbach betreuen rund 120 Fachkräfte 114 Kinder, die aus den unterschiedlichsten Gründen nicht mehr bei ihren leiblichen Eltern wohnen können. Die Kinder und Jugendliche finden hier ein liebesvolles und familienähnliches Zuhause, aber auch Förderung und fachkompetente Betreuung. Seit über 60 Jahren erhalten die Kinder und Jugendlichen in verschiedenen Bereichen und Lebensformen Unterstützung, die den Nährboden für ein gesundes Vertrauen in das Leben schafft.

„Wir danken Unitymedia und Sony Pictures Entertainment von Herzen. Spenden wie diese ermöglichen es uns, unseren Kindern vor Ort weiterhin eine Zukunft zu schaffen und ihnen ein Zuhause zu bieten. Dass dann auch noch Spider-Man vorbeikommt, macht die Kinder und Jugendlichen besonders glücklich. Vielen Dank für das tolle Event“, sagt Martin Kramm, Leiter des Bethanien Kinderdorfs in Bergisch Gladbach.

Weitere Informationen zum Kinderdorf in Bergisch-Gladbach gibt es hier: https://bethanien-kinderdoerfer.de/kinderdoerfer/bergisch-gladbach/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*