Alle Beiträge von Eva-Maria Ritter

Nice to speed you, Niederkrüchten!

Bauabschluss in Niederkrüchten. Bürgermeister Karl-Heinz Wassong ist begeistert: „Die digitale Zukunft für Elmpt ist Realität geworden.”

Endloses Streamen, rasierklingenscharfe TV-Bilder, Surfen ohne Limit – Was, das geht? Ja, in Niederkrüchten-Elmpt. In den vergangenen sieben Monaten hat Unitymedia das Netz zukunftstauglich gemacht und die Gemeinde ans schnelle Netz angeschlossen. 1.900 Haushalte können nun vom Highspeed Glasfaser-Kabelnetz profitieren und mit bis zu 400 Mbit/s surfen – Zukünftig sind über dieses Netz auch Gigabitgeschwindigkeiten möglich.

Weiterlesen Nice to speed you, Niederkrüchten!

Volldigitalisierung: Am 30. Juni 2017 endet Analog-TV

(V. l.) Thomas Langheinrich, Präsident der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) Baden-Württemberg, Dr. Jürgen Brautmeier, Direktor der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM), Joachim Becker, Direktor der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen), Lutz Schüler, CEO Unitymedia, Christian Hindennach, Senior Vice President Consumer Unitymedia
(V. l.) Thomas Langheinrich, Präsident der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) Baden-Württemberg, Dr. Jürgen Brautmeier, Direktor der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM), Joachim Becker, Direktor der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen), Lutz Schüler, CEO Unitymedia, Christian Hindennach, Senior Vice President Consumer Unitymedia

Modernes Fernsehen ist digital. Wer daheim jeden Blockbuster mit schärferem Bild und besserer Tonqualität ganz wie im Kino erleben möchte, benötigt Digital-TV. Rund 85 Prozent aller deutschen Haushalte schauen bereits digital fern, und immer mehr Menschen überzeugen sich von den Vorteilen des Digital-TV und lassen die analoge Welt hinter sich.

„Eine steigende Digital-TV-Nutzung und veränderte Sehgewohnheiten erhöhen die Nachfrage nach weiteren digitalen Kapazitäten. Die Menschen konsumieren heute Inhalte, wo und wann sie wollen. Einfach nur auf dem Sofa sitzen und auf das Lieblingsprogramm warten – diese Zeiten sind vorbei“, so Lutz Schüler, CEO von Unitymedia, auf einer Pressekonferenz am Montag in Düsseldorf.

Weiterlesen Volldigitalisierung: Am 30. Juni 2017 endet Analog-TV

100 Städte –100 prozentig Breitband: Wifi bringt Bandbreite auf die Straße

Originalbild unter: http://nonverbal.fotograf.de/photo/55795185-e0b0-4936-b719-3c0f0a21a296
WifiSpot von Unitymedia

Zu Hause kann man einfach nicht mehr darauf verzichten: Auf das schnelle Internet. Das Unitymedia-High Speed Netz ist jetzt auch mobil verfügbar. Mit Wifi bauen wir entsprechende Netze auf, die allen Kunden einen entscheidenden Mehrwert und unseren Business-Kunden gleichzeitig ein attraktives Produkt bieten.
Heribert Clemens, verantwortlich für den Bereich B2B, stellt das neue Angebot vor und steht Rede und Antwort zum neuen Unitymedia Wifi-Projekt.

Weiterlesen 100 Städte –100 prozentig Breitband: Wifi bringt Bandbreite auf die Straße

Anga Com 2015: Nahtlose Unterhaltung und mobile Nutzung begeistern

Originalbild unter: http://nonverbal.fotograf.de/photo/557953f2-dd00-40ad-a384-29430a22c4a3
Unitymedia@Anga Com 2015

Auch in diesem Jahr war die Anga Com für uns von Unitymedia ein voller Erfolg. Vom 9. bis. 11. Juni haben wir auf der Fachmesse für Kabel, Satellit und Breitband unsere leistungsstarke Coax-Glasfaser-Technologie präsentiert. Unter dem Motto „Turning the World Upside Down“ lag dabei der Fokus auf unseren TV- und Internetprodukten. Insbesondere unsere Angebote für den nahtlosen und mobilen Unterhaltungsgenuss rund um die Multimedia-Plattform Horizon TV sorgten für großes Aufsehen bei den rund 1.000 Fachbesuchern. Besonderes Interesse galt der erstmalig vorgestellten WiFi-Strategie unseres Liberty-Global-Unternehmens.

Weiterlesen Anga Com 2015: Nahtlose Unterhaltung und mobile Nutzung begeistern

Anga Com 2015 – Lutz Schüler: „Die Welt wird zum Wohnzimmer. Wir fangen gerade erst an.“

IMG_6063
Lutz Schüler (CEO) & Katrin Köster (Unternehmenssprecherin) bei der Eröffnung der Pressekonferenz.

Vom 9. bis 11. Juni 2015 findet in Köln erneut die Anga Com statt – die Fachmesse für Breitband, Kabel und Satellit. Unter dem Motto „Turning the World Upside Down“ präsentiert Unitymedia dort die leistungsstarke Coax-Glasfaser-Technologie. Am Messestand kann jeder Besucher sehen, wie Fernsehen und Internet zum echten Erlebnis werden und mit Horizon TV und Horizon Go in die nächste Dimension der TV-Unterhaltung eintauchen.
2015 baut das Liberty-Global-Unternehmen zudem das Angebot für den mobilen Unterhaltungsgenuss der Kunden weiter aus und stellt erstmalig seine neuen WiFi-Angebote auf der Anga Com vor.

Weiterlesen Anga Com 2015 – Lutz Schüler: „Die Welt wird zum Wohnzimmer. Wir fangen gerade erst an.“

Mike Fries: „The Internet is big, our network is massive.”

Bekenntnis zum Kabel als Wachstumstreiber bei TV und Breitband

Originalbild unter: http://nonverbal.fotograf.de/photo/557952e1-1638-4395-9a9a-0bdd0a21c08a
Mike T. Fries, Präsident und CEO Liberty Global auf der Anga 2015.

Liberty Global zu Gast auf der Anga Com in Köln: Mit einem richtungsweisendem Statement zu den Möglichkeiten der Kabel-Infrastruktur als treibende Kraft für weiteres Wachstum bei Breitband und TV-Entertainment-Diensten stimmte der Präsident und CEO von Liberty Global die mehr als 2000 Zuhörer auf der jährlichen Fachmesse für Kabel, Satellit und Breitband direkt ein.

Weiterlesen Mike Fries: „The Internet is big, our network is massive.”