Kategorie: Digitales Leben

Hightech trifft auf Nostalgie – Retro Games fürs Smartphone

Lesezeit: ca. 4 Min. 

Smartphones werden von Jahr zu Jahr leistungsstärker und ersetzen dank hochauflösender Displays und steigender Akkuleistung den Handheld mit Batterien für unterwegs. Trotzdem zieht es uns doch immer wieder zu den Anfängen der Gaming-Geschichte zurück. Zum Glück gibt es auch fürs Smartphone eine Reihe altbekannter Retro Spiele. Wir haben eine Handvoll Games für dich getestet.

Weiterlesen Hightech trifft auf Nostalgie – Retro Games fürs Smartphone

Die Entertainment-Trends der CES 2018 in Las Vegas

Lesezeit: ca. 3 Min.

AR-Brille CES 2018
Die neuesten Technologien und Trends werden auf der CES vorgestellt. Quelle: CES

Einmal im Jahr schauen technikverliebte Fans nach Las Vegas zur Consumer Electronics Show – kurz CES. Warum gerade zu dieser Messe? Die CES bringt die neuesten Innovationen und Trends der Technik-Branche unter einem Dach zusammen. Lang ersehnte Gadgets und moderne Technologien finden hier erste Berührungspunkte mit dem Markt. Wir haben uns nach den aktuellsten Trends umgeschaut, die perfekt zu deinem TV– und Entertainment-Paket passen werden.

Weiterlesen Die Entertainment-Trends der CES 2018 in Las Vegas

Smarte Spiegel revolutionieren deinen Alltag

Lesezeit: ca. 3 Min.

Smarter Spiegel von Perseus
Erleichtere deinen Alltag mit smarten Spiegeln. Quelle: Perseus Mirrors

Das Internet eröffnet uns zahlreiche neue Möglichkeiten und vernetzt uns und technische Geräte auf erstaunliche Weise. Kaum etwas kann sich vor dieser Vernetzung retten. Inzwischen wird sogar der Spiegel, vor dem wir uns morgens die Zähne putzen, smart. Die smarten Spiegel erkennen nicht nur dein Gesicht, sie stellen dir sogar genau die Informationen zur Verfügung, die du am frühen Morgen brauchst. Wir zeigen dir, was die smarten Spiegel inzwischen alles können und wo sie dir sogar in deinem Alltag außer Haus begegnen können.  Weiterlesen Smarte Spiegel revolutionieren deinen Alltag

Filmhighlights 2018 – phantastische Aussichten für Filmfans

Lesezeit: ca. 4 Min.

Kino Highlights 2018.
Wir zeigen dir die Kino-Highlights 2018.

2018 wird das Kinojahr der Fortsetzungen. Ob actionreich, romantisch oder auch magisch – jeder Filmfan wird auf seine Kosten kommen. Damit du jetzt schon einen Vorgeschmack bekommst, stellen wir hier fünf aufregende Filmhighlights vor, die im nächsten Jahr auf dich zukommen.

Weiterlesen Filmhighlights 2018 – phantastische Aussichten für Filmfans

Haushalt, Job und Kinder: Halte deinen Familienalltag fest im Griff

Lesezeit: ca. 3 Min.

Stressfrei in den Tag starten
Gute Organisation startet schon beim Frühstück.

Wer kennt es nicht, bereits morgens beginnt das kleine oder große Chaos, wenn sich Eltern und Kinder für den Tag wappnen. Wer geht zuerst ins Badezimmer, wer möchte was zum Frühstück und wehe Spotify hat einen Leerlauf, weil die Internetverbindung nicht richtig läuft. Mit den richtigen Produkten für die ganze Familie kann man die ein oder andere Situation des Alltags gut lösen – lies hier wie du zum Alltagshelden wirst.

Weiterlesen Haushalt, Job und Kinder: Halte deinen Familienalltag fest im Griff

Horizon TV und Horizon Go: Restart-TV und StreamOn-Partnerschaft machen TV-Plattform noch attraktiver

Zu spät nach Hause gekommen und den Anfang der Lieblingssendung verpasst? Dank Horizon TV und Restart-TV lohnt es sich trotzdem, den Fernseher einzuschalten. Denn ab sofort können Besitzer eines Horizon HD Recorders oder Horizon HD Receivers bereits begonnene Sendungen von vorne anschauen.

Damit erweitern wir unsere innovative Fernseh- und Medienplattform Horizon TV um ein neues Feature für noch mehr Bedienkomfort. Denn um Restart-TV zu nutzen, muss man nichts weiter tun – keine Aufnahme programmieren, keine Aktivierung durchführen oder dergleichen. Für 58 Sender der Pay-TV-Pakete HIGHLIGHTS und ALLSTARS ist die Funktion ab sofort freigeschaltet und einsatzbereit.

Läuft die gewünschte Sendung noch, lässt sich diese auf Knopfdruck von Beginn an abspielen. Auch Pausieren sowie Vor- und Zurückspulen ist während der Wiedergabe möglich.

Restart-TV ist eine praktische Erweiterung für die schon vorhandenen Funktionen zum zeitversetzten Fernsehen. Mit dem Horizon HD Recorder war es schon immer möglich, in laufenden Sendungen zurückzuspulen. Allerdings geht das eben nur bis zu dem Moment, in dem der Nutzer das Programm selbst eingeschaltet hatte. Dank Restart-TV fällt diese Begrenzung weg. Und noch besser: Die neue Funktion steht für Besitzer eines Horizon HD Receivers ebenfalls bereit.

Horizon Go jetzt Partnerdienst von Telekom StreamOn

Neuigkeiten gibt es auch für Nutzer von Horizon Go, die gleichzeitig Mobilfunkkunden der Telekom sind. Denn die mobile Variante der TV- und Medienplattform ist ab sofort Partner von Telekom StreamOn. Das bedeutet: Wer die StreamOn-Option nutzt, kann unterwegs fernsehen, ohne dafür das kostbare Datenvolumen anzutasten.

Mit Horizon Go schauen Kunden Fernsehen in HD-Qualität am Smartphone, Tablet oder Laptop. Dank des ausgezeichneten Mobilfunknetzes der Telekom steht dafür genügend Bandbreite zur Verfügung. StreamOn-Nutzer profitieren also doppelt, wenn sie Horizon Go als Bestandteil eines Horizon TV-Pakets nutzen: Auch unterwegs die Lieblingssendungen sehen und dafür kein Datenvolumen verbrauchen.

Fünf praktische Apps für ein stressfreies Weihnachtsfest

Lesezeit: ca. 4 Min. 

Smartphone Weihnachten
Wir zeigen dir Apps, die die Planung deiner Weihnachtsparty zum Klacks werden lassen.

Deine Weihnachtsparty rückt immer näher und du hast noch keine Ahnung was für Plätzchen du backen sollst oder welche Musik du spielen möchtest? Als wenn das noch nicht reicht, ähneln deine Deko-Ideen für die festliche Zeit auch eher einer langweiligen Möbelhaus-Discounter Werbung? Keine Angst, du brauchst die Planung nicht ganz allein bestreiten: Hier sind fünf super-hilfreiche Apps, die die Organisation und Durchführung eines besinnlichen Abends zum Klacks werden lassen und dein diesjähriges Weihnachtsfest somit kein Stressfaktor mehr sein wird! Wie wäre es zum Start mit einem Personal Assistant der besonderen Art?

Weiterlesen Fünf praktische Apps für ein stressfreies Weihnachtsfest

Ein Rückblick: #FriendlyFire3 – gelebtes Entertainment!

Das ist tatsächlich schon ein bisschen verrückt: Über 100.000 Zuschauer in der Spitze sahen am vergangenen Samstag auf Twitch, YouTube und Mixer, wie sich die Gamer-Freunde Piet, Br4mm3n, Jay, Sep, Christian, Gronkh und Pandorya sowie DerHeider, fisHC0p, MrMoreGame und Phunk Royal zum dritten Mal für einen guten Zweck zusammensetzten. Bereits nach 10 Minuten lag der Spendenstand bei #FriendlyFire3 bei 25.000 Euro, am Ende der zwölfstündigen Unterhaltungsshow waren es 476.000 Euro. Hinzu kommen die Einnahmen aus dem Verkauf von Fan-Artikeln und Erlöse aus Spiele-Verkäufen durch Partner sowie monetäre Zuwendungen der offiziellen Sponsoren. Insgesamt landete die Gemeinschaft bei etwa 600.000 Euro. Ein unerwarteter, aber hochverdienter Lohn für eine kurzweilige und durchgeknallte Unterhaltungsshow mit Live-Letsplays, Cosplay, Brettspielen, sportlichen Wettbewerben und allerhand Klamauk.

Während der Sendung wurden beispielsweise die Haare der YouTube-Stars gefärbt – mal blau, mal rot. Erik verlor einen Teil seiner bärigen Haarpracht und mutierte zu einem der Nachfahren von Vikings-Held Rangar. Wie im Dschungelcamp wurden darüber hinaus ekelige Speisen vernascht und danach munter Küsschen verteilt. Dazwischen spielte die Gemeinschaft Anki Overdrive oder zockte auf der Konsole Forza Motorsport. Sportlich ging es auch beim Korbwerfen gegen einen Basketballer der Rheinstars zur Sache. Ein Highlight der Sendung war sicherlich der Besuch der schräg-coolen Hella von Sinnen, die mit Peter und Erik im Livestream Pantomime spielte. Peter trat dabei im typischen Hella von Sinnen-Look an. Ein grandioser Auftritt und eine tolle Idee von PietSmiet-Chefredakteur Mikkel, der den Ablauf konzipiert und koordiniert hatte.

Dazwischen wuselte immer unsere gut gelaunte Service-Kraft Leyla, die stets dafür sorgte, dass es immer blitzblank und aufgeräumt war und sich jeder wohl fühlte. Für perfektes MakeUp und Styling während der Sendung sorgte Make-up-Artist Nancy Wenz. Danke dafür, ebenso an das Produktionsteam uns an unsere Technik, die dafür gesorgt hat, dass die Leitungen zuverlässig glühten.

Gefreut haben wir uns als Gastgeber auch über den Besuch von Maxi Gräff, XBOX-Community-Managerin bei Microsoft, sowie Florian Emmerich, PR-Manager von THQ Nordic und seiner charmanten Kollegin Lina Berehi. Für das Event hatte sich jeder der Partner und Sponsoren individuelle Aktionen einfallen lassen, deren Erlöse mit in den Spendentopf flossen.

Die diesjährigen Spenden teilen sich übrigens vier Organisationen: Silberstreifen, ein Verein zur Unterstützung und Förderung neurologisch kranker Kinder), Mukoviszidose e. V. sowie das Projekt “Ein letzter Wunsch” und Vogelgnadenhof und Altenheim für Tiere e. V. Darüber hinaus profitiert unser Partner Sozialhelden.de, der den Erlös aus der Versteigerung von insgesamt drei signierten Xbox One X Konsolen von uns erhält. Bei der Versteigerung, die während des Streams stattfand, kamen fast 3.000 Euro zusammen.

Abschließend nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Spender, die sich so super großzügig gezeigt haben. Die Video-Spiel-Community ist schon eine geile Gemeinschaft! Und wir freuen uns, dass wir mit Unitymedia als Entertainment-Anbieter und Gastgeber dabei sein durften. Auf ein Neues im nächsten Jahr – #FriendlyFire2018 wird am 8. Dezember 2018 stattfinden!

Dieser Klang bleibt in den Ohren: Soundsysteme für Zuhause

Lesezeit: ca. 3 Min.

Alles klingt besser mit einem ordentlichen Soundsystem. Musik- und Heimkinofreunde können ein Lied davon singen. Wenn auch du dein TV-Paket oder Musikerlebnis auf das nächste Level bringen möchtest, bist du hier richtig. Wir zeigen dir drei Soundsysteme, die nicht nur dich, sondern auch Familie und Freunde aufhorchen lassen werden.

Innovativ: SONOS Playbase

Schlichtes Design, großer Sound: Das Sonos Soundsystem.
Schlichtes Design, großer Sound: Das Sonos Soundsystem. Quelle: Sonos

Ein gutes Soundsystem muss nicht zwangsweise viel Platz einnehmen. Wie das geht, das zeigt die SONOS Playbase. Mit der Playbase schaffst du wortwörtlich die Grundlage für den vollen Sound deines Fernsehers. Denn du kannst deinen TV einfach auf die superflache Playbase stellen. Ganz ohne umständliche Wandmontage.

Weiterlesen Dieser Klang bleibt in den Ohren: Soundsysteme für Zuhause

Viel hilft viel: Friendly Fire – und Unitymedia mittendrin!

Am Samstag ab 15 Uhr heißt es Streamen, Spenden und Gutes tun! Um 15 Uhr am 2. Dezember startet Deutschlands größter Charity-Livestream, den Unitymedia bereits zum zweiten Mal als Sponsor unterstützt. Bis um 3 Uhr am folgenden Morgen „zocken“ die Rockstars der Let’s Player-Szene und sammeln dabei Spenden. In den vergangenen zwei Jahren wurden insgesamt 400.000 Euro für den guten Zweck eingespielt!

Für alle Nicht-Digital-Natives: Let’s Player sind Gamer und Kommentatoren von Computerspielen, die über Social-Media-Kanäle riesige Fan-Communitys begeistern. Mit dabei sind diesmal unter anderem Erik „Gronkh“ Range, das „PietSmiet“-Team und Tatjana „Pandorya“ Werth.

Livestreaming auf allen Kanälen

Den Charity-Stream haben mit dem Start unseres neuen Entertainment-Portals Quadratauge verzahnt, um das Angebot am heutigen Launchtag bei den Gamern bekanntzumachen. 

So wird jeweils eine XBOX One X und eine Anki Overdrive Fast & Furious Edition während des Streams über Quadratauge verlost.

Zudem werden wir im Rahmen des Charity-Streams auf Ebay drei Modelle der Xbox One X – selbstverständlich signiert von Gronkh & Co. – über unseren Partner Sozialhelden.de für den guten Zweck versteigern.

Mit dabei ist übrigens auch RheinStars-Spieler Dennis Heinzmann, aka TheHeinzman: Er wird gegen 19 Uhr unter Beweis stellen, dass er nicht nur auf dem Basketballfeld schnell ist, sondern auch als Endgegner im Rahmen eines Spiels während des Livestreams.

Alle Spenden werden über Betterplace.org gesammelt, die diesjährigen Sponsorengelder und die Spenden gehen abzüglich der Eventkosten an den Verein „Silberstreifen“ zur Unterstützung und Förderung neurologisch kranker Kinder, den Mukoviszidose e.V., den Verein „Vogelgnadenhof und Altenheim für Tiere e.V.“ sowie das Projekt „Ein letzter Wunsch“. Den Start machen übrigens wir selbst mit einem Spendenscheck, den wir zu Beginn der Aktion überreichen werden,  in der Hoffnung, viele spendable Nachahmer zu animieren.

Advent, Advent: Mitmachen und gut fühlen!

Na, neugierig geworden?

Dann schaut doch einfach mal rein und werdet Teil von Deutschlands größtem Charity-Livestream. Mitmachen ist ganz einfach, à la „Guckst du noch oder streamst du schon?“.

Und zwar am besten auf unitymedia.de/quadratauge, wo ihr unsere Liveberichterstattung mit Liveticker und Videoausschnitten ansehen könnt. Alternativ findet ihr den Livestream auch auf twitch.tv/gronkh, youtube.com/gronkh, auf mixer.com/gronkh sowie Spiegel Online.

In diesem Sinne wünschen wir euch eine unterhaltsame Charity-Aktion und eine gute Nacht in den ersten Advent, der sich ganz sicher noch toller anfühlt, wenn man dem FriendlyFire Munition gegeben hat.