Kategorie: Unternehmen

Spider-Man folgt auf Nikolaus: Comic-Held lässt Kinderherzen höher schlagen

Die Kinder im Bethanien Kinderdorf staunten nicht schlecht, als nur einen Tag nach Nikolaus – der an einem einzigen Tag alle Kinder weltweit besuchen kann – ein weiterer Superheld auftauchte: Gemeinsam mit unserem Partner Sony Pictures Entertainment haben wir Spider-Man am 7. Dezember in das Bethanien Kinderdorf in Bergisch Gladbach gebracht, um die dort lebenden und betreuten Kinder und Jugendlichen zu überraschen und unsere Spende über 2.000 Euro zu überreichen.

Spider-Man „live“ und in Farbe

Einem Meet und Greet mit dem Filmhelden stand nichts im Wege: Mit einer Show aus waghalsigen Stunts und verrückten Moves überzeugte ein professioneller Freerunner die Gäste als Spider-Man. Aber „nicht nur gucken, auch anfassen“: Die jungen Fans kamen ihrem Filmhelden noch näher,

Weiterlesen Spider-Man folgt auf Nikolaus: Comic-Held lässt Kinderherzen höher schlagen

Viel hilft viel: Friendly Fire – und Unitymedia mittendrin!

Am Samstag ab 15 Uhr heißt es Streamen, Spenden und Gutes tun! Um 15 Uhr am 2. Dezember startet Deutschlands größter Charity-Livestream, den Unitymedia bereits zum zweiten Mal als Sponsor unterstützt. Bis um 3 Uhr am folgenden Morgen „zocken“ die Rockstars der Let’s Player-Szene und sammeln dabei Spenden. In den vergangenen zwei Jahren wurden insgesamt 400.000 Euro für den guten Zweck eingespielt!

Für alle Nicht-Digital-Natives: Let’s Player sind Gamer und Kommentatoren von Computerspielen, die über Social-Media-Kanäle riesige Fan-Communitys begeistern. Mit dabei sind diesmal unter anderem Erik „Gronkh“ Range, das „PietSmiet“-Team und Tatjana „Pandorya“ Werth.

Livestreaming auf allen Kanälen

Den Charity-Stream haben mit dem Start unseres neuen Entertainment-Portals Quadratauge verzahnt, um das Angebot am heutigen Launchtag bei den Gamern bekanntzumachen. 

So wird jeweils eine XBOX One X und eine Anki Overdrive Fast & Furious Edition während des Streams über Quadratauge verlost.

Zudem werden wir im Rahmen des Charity-Streams auf Ebay drei Modelle der Xbox One X – selbstverständlich signiert von Gronkh & Co. – über unseren Partner Sozialhelden.de für den guten Zweck versteigern.

Mit dabei ist übrigens auch RheinStars-Spieler Dennis Heinzmann, aka TheHeinzman: Er wird gegen 19 Uhr unter Beweis stellen, dass er nicht nur auf dem Basketballfeld schnell ist, sondern auch als Endgegner im Rahmen eines Spiels während des Livestreams.

Alle Spenden werden über Betterplace.org gesammelt, die diesjährigen Sponsorengelder und die Spenden gehen abzüglich der Eventkosten an den Verein „Silberstreifen“ zur Unterstützung und Förderung neurologisch kranker Kinder, den Mukoviszidose e.V., den Verein „Vogelgnadenhof und Altenheim für Tiere e.V.“ sowie das Projekt „Ein letzter Wunsch“. Den Start machen übrigens wir selbst mit einem Spendenscheck, den wir zu Beginn der Aktion überreichen werden,  in der Hoffnung, viele spendable Nachahmer zu animieren.

Advent, Advent: Mitmachen und gut fühlen!

Na, neugierig geworden?

Dann schaut doch einfach mal rein und werdet Teil von Deutschlands größtem Charity-Livestream. Mitmachen ist ganz einfach, à la „Guckst du noch oder streamst du schon?“.

Und zwar am besten auf unitymedia.de/quadratauge, wo ihr unsere Liveberichterstattung mit Liveticker und Videoausschnitten ansehen könnt. Alternativ findet ihr den Livestream auch auf twitch.tv/gronkh, youtube.com/gronkh, auf mixer.com/gronkh sowie Spiegel Online.

In diesem Sinne wünschen wir euch eine unterhaltsame Charity-Aktion und eine gute Nacht in den ersten Advent, der sich ganz sicher noch toller anfühlt, wenn man dem FriendlyFire Munition gegeben hat.

Messerückblick Anga Com 2017: Wenn alle Mainstream, muss einer Challenge!

„Tschüss analog. Hallo digital!“: Das digitale Zeitalter im TV ist für unsere Kunden endgültig angebrochen.

Drei Tage, rund 18.000 Besucher und zahlreiche aufregende Fachgespräche. Die Anga Com, Fachmesse für Breitband, Kabel und Satellit, schloss gestern  ihre Tore. Wir ließen die Besucher mit unserem Messestand in das „Was? Das geht?“-Land und die Gigaworld eintauchen. Zeit für einen Rückblick.

Weiterlesen Messerückblick Anga Com 2017: Wenn alle Mainstream, muss einer Challenge!

Breitband für alle – Unitymedia macht’s möglich

Was? Das geht? Unitymedia macht HighSpeed-Internet mit neuem Tarif-Portfolio erschwinglich für jedermann.
Was? Das geht? Unitymedia macht HighSpeed-Internet mit neuem Tarif-Portfolio erschwinglich für jedermann.

Rasend schnelles Internet, erschwinglicher Preis – Was? Das geht? Ja, und ab sofort und zwar im „„Was? Das geht?“-Land“ von Unitymedia. Mit dem vereinfachten Tarifportfolio setzt der Kölner Highspeed Spezialist zu Beginn des Jahres ein erstes dickes Ausrufezeichen und macht hohe Bandbreiten netzweit wohnzimmertauglich.

Weiterlesen Breitband für alle – Unitymedia macht’s möglich

Hanau zeigt, wie es geht: Deutschlands Vorreiter im Digital-TV

Joachim Becker (Direktor LPR Hessen), Christian Hindennach (Senior Vice President Consumer von Unitymedia), Willy W. und Oberbürgermeister Claus Kaminsky (v.l.n.r.) vor dem Info-Cube in der Hanauer Innenstadt ©Unitymedia
Joachim Becker (Direktor LPR Hessen), Christian Hindennach (Senior Vice President Consumer von Unitymedia), Willy W. und Oberbürgermeister Claus Kaminsky (v.l.n.r.) vor dem Info-Cube in der Hanauer Innenstadt

Seit dem 20. September ist das analoge Fernsehangebot in Hanau Geschichte. Auf allen analogen Kanälen in Hanau sind nur noch Standbilder und kein Liveprogramm mehr zu sehen. Auf der Zielgeraden zur TV-Volldigitalisierung hat Hanau dabei gezeigt, wie es geht. Der Hanauer Oberbürgermeister Claus Kaminsky, Christian Hindennach, Leitung Consumer bei Unitymedia, sowie der Direktor der LPR Hessen, Joachim Becker, zogen ein positives Fazit der erfolgreichen Verbraucherkampagne in den letzten 6 Monaten.

Weiterlesen Hanau zeigt, wie es geht: Deutschlands Vorreiter im Digital-TV

Unitymedia Business sponsert 6. B2RUN durch Köln

Unitymedia geht heute mit 285 Läufern beim @b2run in Köln an den Start.
Unitymedia geht heute mit 285 Läufern beim @b2run in Köln an den Start.

Raus aus dem Bürostuhl, rein in die Laufschuhe: So lautet am heutigen 1. September wieder das Motto für tausende Läufer des sechsten B2Run in Köln. Mitarbeiter von rund 1.000 teilnehmenden Firmen, Verbänden und Institutionen unterschiedlicher Branchen und Größen gehen heute beim Kölner B2B-Sportereignis um 18:50 Uhr wieder an den Start, um Ausdauer und vor allem Schnelligkeit unter Beweis zu stellen. Auch Unitymedia Business ist als offizieller Telekommunikationspartner des B2RUN mit rund 285 Teilnehmern unterwegs – aber nicht nur auf der Laufstrecke. Denn während die Läufer auf dem fünf Kilometer langen Kurs durch die Kölner Innenstadt die Ziellinie anvisieren, jagen unterirdisch Daten bis zu 400 Mbit/s durch das Coax-Glasfaserkabel von Unitymedia.

Weiterlesen Unitymedia Business sponsert 6. B2RUN durch Köln

Unterwegs schnell und sicher surfen – WifiSpots für Unitymedia Kunden starten

WLAN-Verfügbarkeit steigt: das WifiSpot-Angebot für Unitymedia-Kunden startet am heutigen Montag.
WLAN-Verfügbarkeit steigt: Das WifiSpot-Angebot für Unitymedia-Kunden startet am heutigen Montag.

Öffentliche WLAN-Hotspots sind eine tolle Sache, ermöglichen sie doch auch unterwegs schnelles Surfen mit Smartphones, Tablets und Notebooks. Zudem helfen sie dabei, die Datenkontingente von Mobilfunktarifen zu schonen. Dabei unterstützen wir  gerne: Unser bestehendes Angebot an öffentlichen Zugangspunkten erweitern wir nun um einen privaten Homespot-Service und erhöhen so die WLAN-Verfügbarkeit in den Städten für unsere Kunden. Denn unsere Vorbereitungen sind nun abgeschlossen und der Startschuss kann erfolgen: Wir haben heute damit begonnen, die ersten “WifiSpots für Unitymedia Kunden” in Betrieb zu nehmen und zünden damit die zweite Stufe unseres mehrere Säulen umfassenden Wifi-Projekts. Bis Ende des Jahres entsteht durch etwa 1,5 Millionen WifiSpots – so bezeichnen wir unsere öffentlichen WLAN-Zugangspunkte – in unserem Verbreitungsgebiet eines der größten WLAN-Netze Deutschlands. An den Zugangspunkten können unsere teilnehmenden Privatkunden mit einem Internettarif ab 8. April 2013 ohne Zusatzkosten surfen. Zudem ist das Angebot ab sofort für alle Neukunden ein integraler Bestandteil der Internettarife.

Weiterlesen Unterwegs schnell und sicher surfen – WifiSpots für Unitymedia Kunden starten

Auf zwei Rädern im Einsatz: „Big Ride for Africa“ sammelt 1,3 Mio. Euro für den guten Zweck

IMG_0674
Die Radler der Kölner-Strecke kurz vor dem Startschuss.

Zum vierten Mal seit 2013 haben sich Mitarbeiter und Freunde von Unitymedia, der Muttergesellschaft Liberty Global und europäischen Schwesterunternehmen in den Satteln geschwungen, um sich gemeinsam für das Schulförderprojekt „Send me to School“ der Lessons-for-Life-Foundation zu engagieren. Das Ergebnis: ein Spendenscheck von 1,3 Millionen Euro für die Initiative.

Weiterlesen Auf zwei Rädern im Einsatz: „Big Ride for Africa“ sammelt 1,3 Mio. Euro für den guten Zweck

Alle an einem Tisch: Auszubildende und Ausbilder treffen sich zum Netzwerken in Köln

Zum Netzwerken und Austauschen trafen sich in Köln die 23 angehenden IT-Systemtechniker, deren Ausbilder sowie Vertreter der Personalabteilung und des Betriebsrats.
Zum Netzwerken und Austauschen trafen sich in Köln die 23 angehenden IT-Systemelektroniker, deren Ausbilder sowie Vertreter der Personalabteilung und des Betriebsrats.

Im April und Mai wurden mit unseren 23 angehenden IT-Systemelektronikern aller Standorte qualitative Einzelinterviews geführt, um zu erfahren, was in der Ausbildung gut läuft und wo vielleicht noch Optimierungsbedarf besteht. Letzte Woche wurden die Ergebnisse mit den Auszubildenden aller Standorte, Ausbildern, Betriebsrat sowie Vertretern des HR-Bereichs im Rahmen eines Netzwerktreffens vorgestellt und in Workshops noch weiter vertieft. Ganz nach dem Motto: Wissen austauschen, Ausbildung gestalten und das eigene Netzwerk ausbauen.

Weiterlesen Alle an einem Tisch: Auszubildende und Ausbilder treffen sich zum Netzwerken in Köln

Kunden helfen Kunden: Die neue Unitymedia-Community für schnelle Online-Hilfe

Das mobil optimierte Webdesign macht den Zugriff auf die Community an jedem Ort und über jedes mobile Endgerät möglich.
Das optimierte Webdesign macht den Zugriff auf die Community an jedem Ort, über jedes mobile Endgerät und zu jederzeit möglich .

Um unseren Kunden künftig besonders schnell – auch außerhalb der regulären Servicezeiten – Antworten auf ihre Fragen zu geben und Lösungen für ihre Probleme zu bieten, haben wir vor kurzem die neue Unitymedia-Community gestartet. Damit bieten wir unseren Kunden einen neuen, digitalen Service-Kanal, der sich vor allem an diejenigen richtet, die schnell und unkompliziert online nach Lösungen suchen .  Ganz getreu nach dem Motto: “Kunden helfen Kunden”.

Weiterlesen Kunden helfen Kunden: Die neue Unitymedia-Community für schnelle Online-Hilfe