Schnell, schneller, Unitymedia Business – Speed Increase auf bis zu 250 Mbit/s

SpeedincreaseDer Digitale Wandel schreitet schnell voran – und Unitymedia hält Schritt: zum 1. Juli 2015 bringen wir neue Business-Pakete auf den Markt, die in Zeiten von Cloud Computing, IP-Telefonie und Video-Konferenzen für die nötige Bandbreite in Unternehmen sorgen. Das besondere Highlight der neuen Lösungen: Geschäftskunden surfen mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 200 Mbit/s. In einigen Regionen sind sogar bis zu 250 Mbit/s im Download möglich.

Weiterlesen Schnell, schneller, Unitymedia Business – Speed Increase auf bis zu 250 Mbit/s

„Anstrengung lohnt sich“: The Big Ride for Africa sammelt 2,1 Millionen Euro Spendensumme

teaser bike„Anstrengung lohnt sich, das zeigt sich nicht nur im Geschäftsleben, sondern auch, wenn es gilt, Menschen zu einer Perspektive zu verhelfen.“

Das Fazit, das unser CEO Lutz Schüler nach dem diesjährigen Big Ride for Africa zieht, lässt Muskelkater, schmerzende Knochen und so manches aufgeschrammte Knie vergessen, stellt Regenschauer, Gegenwind und brütende Mittagssonne in den Schatten. Was bei den Teilnehmern von Unitymedia beim diesjährigen Big Ride for Africa in Erinnerung bleibt, ist das gute Gefühl, gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen der Liberty Global Familie für einen guten Zweck in die Pedale getreten zu sein.

Weiterlesen „Anstrengung lohnt sich“: The Big Ride for Africa sammelt 2,1 Millionen Euro Spendensumme

Einmal Filmstar sein: Unitymedia macht den Traum wahr

Die Gewinner als Filmstars
Der große Auftritt auf dem roten Teppich.

Bauch rein, Brust raus und einmal verführerisch lächeln: Wenn Stars und Sternchen zur Verleihung des Deutschen Filmpreises auflaufen, steht keine Kamera still. Im diesjährigen Blitzlichtgewitter tauchten aber vier ganz besondere Sternchen auf: Nadine mit Daniel sowie Jana mit Christian. Sie gewannen ihren großen Auftritt bei unserem Filmstar-Gewinnspiel.

Weiterlesen Einmal Filmstar sein: Unitymedia macht den Traum wahr

Der Teamgeist ist mit jedem Tritt in die Pedale zu spüren

Startschuss: 270 Kilometer liegen jetzt vor unseren Fahrern.

Wenn das kein gutes Zeichen für den Big Ride for Africa war: Pünktlich zum Start in Köln am Dienstagmorgen legte der rheinische Dauerregen eine Pause ein. Bei besten klimatischen Bedingungen – trockenes, kühles Frühsommerwetter – machten sich die 100 Radfahrer, die für Unitymedia die Strecke Köln – Amsterdam in Angriff nehmen, bereit. Als einer unter vielen stimmte Unitymedia-CEO Lutz Schüler zu Beginn die motivierte Crew nochmals auf die gemeinsame Sache ein.

Weiterlesen Der Teamgeist ist mit jedem Tritt in die Pedale zu spüren

Über 350 Radfahrer, 270 Kilometer: Unitymedia unterstützt den Big Ride for Africa 2015

bigrideversionFür einen guten Zweck in die Pedale treten und damit 20.000 Kindern in Afrika einen Schulplatz sichern: Das ist das Motto des Big Ride for Africa, dem sich in diesem Jahr 355 Mitarbeiter der europäischen Liberty Global Familie angeschlossen haben. Ihr Ziel: Mit dem Radrennen sollen insgesamt 2 Millionen Euro Spendengelder generiert werden. Als eines von insgesamt 22 Teams aus insgesamt sechs Ländern sind auch 73 Teilnehmer von Unitymedia dabei. Vom 23. bis 24. Juni führt sie der Weg über 270 Kilometer von Köln nach Amsterdam.

Weiterlesen Über 350 Radfahrer, 270 Kilometer: Unitymedia unterstützt den Big Ride for Africa 2015

Digitalisierung des TV-Angebots: Fünf Dinge, die man unbedingt wissen muss

Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung des Fernsehens auf die Verbraucher und für die Wohnungswirtschaft? Wir haben dazu mit Torsten Herres, Herausgeber und Betreiber von Digitalfernsehen.de, dem bundesweit größten Onlineportal zum Thema Digital-TV und Heimkino, gesprochen und ihn gebeten, uns fünf Faktoren zur Digitalisierung des TV-Angebots zu nennen, die ihm besonders wichtig sind. 

Weiterlesen Digitalisierung des TV-Angebots: Fünf Dinge, die man unbedingt wissen muss

100 Städte –100 prozentig Breitband: Wifi bringt Bandbreite auf die Straße

Originalbild unter: http://nonverbal.fotograf.de/photo/55795185-e0b0-4936-b719-3c0f0a21a296
WifiSpot von Unitymedia

Zu Hause kann man einfach nicht mehr darauf verzichten: Auf das schnelle Internet. Das Unitymedia-High Speed Netz ist jetzt auch mobil verfügbar. Mit Wifi bauen wir entsprechende Netze auf, die allen Kunden einen entscheidenden Mehrwert und unseren Business-Kunden gleichzeitig ein attraktives Produkt bieten.
Heribert Clemens, verantwortlich für den Bereich B2B, stellt das neue Angebot vor und steht Rede und Antwort zum neuen Unitymedia Wifi-Projekt.

Weiterlesen 100 Städte –100 prozentig Breitband: Wifi bringt Bandbreite auf die Straße

Anga Com 2015: Nahtlose Unterhaltung und mobile Nutzung begeistern

Originalbild unter: http://nonverbal.fotograf.de/photo/557953f2-dd00-40ad-a384-29430a22c4a3
Unitymedia@Anga Com 2015

Auch in diesem Jahr war die Anga Com für uns von Unitymedia ein voller Erfolg. Vom 9. bis. 11. Juni haben wir auf der Fachmesse für Kabel, Satellit und Breitband unsere leistungsstarke Coax-Glasfaser-Technologie präsentiert. Unter dem Motto „Turning the World Upside Down“ lag dabei der Fokus auf unseren TV- und Internetprodukten. Insbesondere unsere Angebote für den nahtlosen und mobilen Unterhaltungsgenuss rund um die Multimedia-Plattform Horizon TV sorgten für großes Aufsehen bei den rund 1.000 Fachbesuchern. Besonderes Interesse galt der erstmalig vorgestellten WiFi-Strategie unseres Liberty-Global-Unternehmens.

Weiterlesen Anga Com 2015: Nahtlose Unterhaltung und mobile Nutzung begeistern

Anga Com 2015 – Lutz Schüler: „Die Welt wird zum Wohnzimmer. Wir fangen gerade erst an.“

IMG_6063
Lutz Schüler (CEO) & Katrin Köster (Unternehmenssprecherin) bei der Eröffnung der Pressekonferenz.

Vom 9. bis 11. Juni 2015 findet in Köln erneut die Anga Com statt – die Fachmesse für Breitband, Kabel und Satellit. Unter dem Motto „Turning the World Upside Down“ präsentiert Unitymedia dort die leistungsstarke Coax-Glasfaser-Technologie. Am Messestand kann jeder Besucher sehen, wie Fernsehen und Internet zum echten Erlebnis werden und mit Horizon TV und Horizon Go in die nächste Dimension der TV-Unterhaltung eintauchen.
2015 baut das Liberty-Global-Unternehmen zudem das Angebot für den mobilen Unterhaltungsgenuss der Kunden weiter aus und stellt erstmalig seine neuen WiFi-Angebote auf der Anga Com vor.

Weiterlesen Anga Com 2015 – Lutz Schüler: „Die Welt wird zum Wohnzimmer. Wir fangen gerade erst an.“

Mike Fries: „The Internet is big, our network is massive.”

Bekenntnis zum Kabel als Wachstumstreiber bei TV und Breitband

Originalbild unter: http://nonverbal.fotograf.de/photo/557952e1-1638-4395-9a9a-0bdd0a21c08a
Mike T. Fries, Präsident und CEO Liberty Global auf der Anga 2015.

Liberty Global zu Gast auf der Anga Com in Köln: Mit einem richtungsweisendem Statement zu den Möglichkeiten der Kabel-Infrastruktur als treibende Kraft für weiteres Wachstum bei Breitband und TV-Entertainment-Diensten stimmte der Präsident und CEO von Liberty Global die mehr als 2000 Zuhörer auf der jährlichen Fachmesse für Kabel, Satellit und Breitband direkt ein.

Weiterlesen Mike Fries: „The Internet is big, our network is massive.”