Die digitale Fernsehzukunft – Vorteile des digitalen Fernsehens

Dass auf Haushalte, die ihr Fernsehprogramm analog über unser Kabel empfangen,  Veränderungen zukommen, haben wir gestern bekanntgegeben.  Ab dem 1. Juli 2015 beginnen wir damit, das analoge TV-Angebot zu reduzieren. Ein wesentlicher Grund: die steigende Nachfrage nach digitalen TV-Angeboten und die zunehmende Digitalisierung auch im Kabelnetz. Der gute alte Röhrenfernseher hat einfach ausgedient. Doch was sind eigentlich die Vorteile des digitalen Fernsehens?

Weiterlesen Die digitale Fernsehzukunft – Vorteile des digitalen Fernsehens

Unitymedia baut HD-Fernsehen aus und leitet das Ende des analogen Fernsehens im Kabelnetz ein

Die analoge Welt ist endlich, die Zukunft digital. Wir haben uns dazu entschlossen, die digitalen Kapazitäten in unserem Kabelnetz zu erweitern. Daher reduzieren wir ab dem 1. Juli 2015 die analoge Verbreitung der Fernsehprogramme. Gleichzeitig vergrößern wir das digitale Programmangebot und speisen neue HD-Sender ein. Die Reduktion erfolgt schrittweise und wird in den nächsten Jahren fortgesetzt.

Weiterlesen Unitymedia baut HD-Fernsehen aus und leitet das Ende des analogen Fernsehens im Kabelnetz ein

Zappst Du noch oder streamst Du schon?

Thesen zu einer konvergenten Medienordnung

Zappst Du noch – oder streamst Du schon? Das scheint die zentrale Frage in der aktuellen medienpolitischen Debatte zu sein. Eine ehrliche Antwort muss wohl – wie bei der Originalfrage des schwedischen Möbelhauses – sein: Beides. Denn so wenig sich Wohnen von Leben trennen lässt, so wenig ist die Frage nach der Nutzung audiovisueller Medien mit einem „digitalen“ Entweder-Oder zu beantworten.

Weiterlesen Zappst Du noch oder streamst Du schon?

Unitymedia erreicht wieder Pole-Position im Speed-Ranking

tachoIm Speed-Ranking des amerikanischen „PC Magazine“ konnten wir unsere Pole-Position in Deutschland weiter ausbauen. Das Magazin, das in den USA monatlich rund 724 Millionen Clicks generiert, hat seine letztjährige Untersuchung des Breitbandnetzes in Deutschland wiederholt. Dabei hat sich gezeigt, dass wir unsere bisherige Führung, vor allem im Vergleich gegenüber deutschen DSL-Anbietern, weiter deutlich ausbauen konnten.

Weiterlesen Unitymedia erreicht wieder Pole-Position im Speed-Ranking

11.111 Euro für den guten Zweck

London-Marcus-Tower-Bridge_lb_rdax_525x700So ein Marathon kann schon eine große Herausforderung sein, aber für den guten Zweck beißt man schon mal die Zähne zusammen. Das dachten sich auch unsere Kollegen Marcus W. und Matthias S., die sich Ende April auf den Weg nach Großbritannien machten und beim 35. Virgin Money London Marathon für die „Lessons for Life Foundation“ die sagenhafte Summe von 11.111 Euro erlaufen haben.

Weiterlesen 11.111 Euro für den guten Zweck

Ein einzigartiges Bistro für Köln

foto: jpm.deDer Duft von frisch gemahlenem Kaffee liegt in der Luft. Die gemütliche Wohnzimmer-Atmosphäre und die farbenfrohe Deko laden zum Entspannen und Verweilen ein. Doch irgendwas ist hier anders. Bereits beim Betreten fällt einem direkt die riesige Flachbildschirmwand ins Auge. Und warum stehen Technikprodukte auf dem Sideboard? Und dann wird einem klar, das neue Bistro in der Aachener Straße 14 im Herzen Kölns ist nicht wie die anderen Cafés.

Weiterlesen Ein einzigartiges Bistro für Köln

WLAN für Borussia Dortmund

PM_Unitymedia_WLAN_Signal_Iduna_Stadion_16042015Fußball live im Stadion erleben – für Fans das Größte. Aber irgendwie könnte dieses Erlebnis doch noch gesteigert werden. Na klar, durch kostenloses WLAN! Für alle Fans von Borussia Dortmund und natürlich auch die Fans der jeweils gegnerischen Mannschaft ist das bei Heimspielen des BVB bald Realität. Unitymedia stattet ab dem 18. April den SIGNAL IDUNA PARK mit frei zugänglichem WLAN aus.

Weiterlesen WLAN für Borussia Dortmund

Ein neuer Trinkwasser-Brunnen in Burkina Faso

Außergewöhnlicher Einsatz von Technik-Kollege Ulrich

Bohrung eines Trinkwasser-Brunnens
Bohrung eines Trinkwasser-Brunnens

Unsere Kollegen bei Unitymedia gehen im beruflichen Alltag schon oft „die Extrameile“. Aber auch ehrenamtliches Engagement wird bei uns hoch geschätzt. Technik-Kollege Ulrich Burggraf aus Kerpen hat das Projekt „Extrameile“ wörtlich genommen. Er ist Anfang 2015 für 25 Tage nach Burkina Faso geflogen, um dort einen Trinkwasser-Brunnen zu bohren.

Weiterlesen Ein neuer Trinkwasser-Brunnen in Burkina Faso